Veröffentlicht am 2021-06-16
tegut...gute Lebensmittel GmbH & Co.KG tegut...gute Lebensmittel GmbH & Co.KG

tegut... Saisongarten Standort Fulda Niederrode StadtBauer

+ Mehr Infos

Beschreibung

"Selbstgärtnern für alle": Seit 2009 bei tegut... möglich.
Begeistert von der Idee des „Selbstgärtnerns für alle“ unterstützt tegut... seit 2009 die Idee mit der Initiative „tegut… Saisongärten“. tegut… berät die Landwirte und AnbieterInnen bei der Erstanlage der Felder und unterstützt sie in der Öffentlichkeitsarbeit. Aktuell gibt es 20 Standorte in Hessen, Bayern und Thüringen. Wir freuen uns über (Bio) Landwirte, die unser Konzept in ihren Betrieb aufnehmen, so das unsere Initiative wachsen kann. Unsere Kooperationspartner- und Partnerinnen an derzeit 20 Standorten sind fast alle biozertifiziert und vielerorts den Verbänden angeschlossen. Alle arbeiten nach den Richtlinien der ökologischen Landwirtschaft.

Das Feldstück ist

  • Vorbepflanzt mit etwa 20 unterschiedlichen Gemüsesorten

Saisondauer

Ende April/ Anfang Mai- Ende Oktober/ Mitte November

Ausstattung

  • Gartengeräte
  • Gießwasser
  • Kompostplatz

Landwirtschaftlicher Partner

Christian Helmer, StadtBauer

Services

  • Gärtnerische Beratung vor Ort
  • Online Beratung

Ökologischer Anbau

  • Bioland zertifiziert, daher nur Bio-Saatgut und Bio-Jungpflanzen, die EG-Verordnung (834/2007) zum Ökologischen Landbau ist einzuhalten, darüber hinaus sind die Regeln des Anbauverbandes zu beachten

Lage und Erreichbarkeit

Die Standorte sollen so nah am Wohnort wie möglich sein, damit man den Garten zu Fuß, per Rad oder dem ÖNV bequem erreichen kann, um den ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten..

Nutzung

  • Gärtnerische Nutzung für den Eigenbedarf
  • Keine Bäume und Sträucher

Vergabe

  • Anbaufläche wird vergeben

Haftung auf dem Gemeinschaftsacker

  • Keine Haftung für Schäden, die auf dem gesamten Gemeinschaftsacker entstehen
  • Keine Haftung für Schäden an Dritten, die auf den Nutzer zurückgehen
  • Keine Haftung für Schäden durch mitgebrachte und bereitgestellte Geräte sowie Material
  • Keine Haftung für Leib und Leben, außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit
  • Der Nutzer muss dafür Sorge tragen, dass seine Mitnutzer sich an die Nutzungsvereinbarung halten
  • Der Nutzer hat auf seinem Feldstück Verkehrssicherungspflicht und haftet gegenüber Ansprüchen Dritter

Rückgabe

  • Geräumt und in ordentlichem Zustand
  • Pflanzgut und abgeerntetes organisches Material kann auf der Fläche verbleiben

Rücktritt und Kündigung

  • Wer vor der Übergabe zurücktritt, bekommt 80 % des Betrags erstattet
  • Nach der Übergabe ist keine Rückerstattung mehr möglich
  • Bei Verstoß gegen den Vertrag kann durch den Anbieter fristlos gekündigt werden, eine Rückerstattung erfolgt nicht
tegut...gute Lebensmittel GmbH & Co.KG

Andere Angebote von tegut...gute Lebensmittel GmbH & Co.KG