Veröffentlicht am 2022-03-14
Gartenoase Gartenoase

Pacht 1000qm Gartenland Wettin b. Halle mit Obstbäumen und Laube, Trinkwasser und Strom

+ Mehr Infos

Beschreibung

öffentlicher Zugang (Feldweg)
eingezäunt
Stall für Kaninchen und Hühner und Lagerfläche vorhanden
Gehölzabholung möglich
Gärten und Acker benachbart
1,5km zur Stadtmitte
landschaftlich reizvolle Lage (Bismarckturm, Saale-Radweg)
ruhig
bei Beweidung muss der permanente Baumschutz durch den Pächter erstellt werden.

Verboten sind
bauliche Veränderungen und das Entfernen und Anpflanzen von ausdauernden Pflanzen ohne Rücksprache mit dem Verpächter
jeglicher Einsatz von Pestiziden, Kunstdünger, Klärschlamm, Gülle, Gärrückständen
das Befahren des Grundstücks mit dem Auto und das Abstellen und Lagern von Gegenständen insbesondere Anhängern jeglicher Art
der Umbruch des Grünlandes ohne Rücksprache mit dem Verpächter

51.592141, 11.790493 (vor und hinter der Laube)

Bei Interesse schreiben Sie mir bitte wofür Sie das Grundstück gerne nutzen möchten und was es Ihnen dafür wert ist.

Das Feldstück ist

  • zum Selbstbepflanzen

Saisondauer

ganzjährig

Ausstattung

  • Gerätehütte
  • Gartengeräte
  • Aufbewahrungsbox (keine Haftung)
  • Picknickplatz
  • Gießwasser
  • Komposterde
  • Kompostplatz
  • Organischer Dünger
  • Mulchmaterial
  • Toilette

Ökologischer Anbau

  • Nur für den Bio-Landbau zugelassene Pflanzenschutz- und Düngemittel

Lage und Erreichbarkeit

Neustadt (Dosse) 5km vom Bahnhof

Nutzung

  • Hunde an der Leine
  • Kein Anbau von wuchernden Pflanzen
  • Keine baulichen Maßnahmen, außer Rankhilfen

Vergabe

  • Selbe Anbaufläche im nächsten Jahr
  • Anbaufläche wird vergeben

Haftung auf dem Gemeinschaftsacker

  • Keine Haftung für Schäden, die auf dem gesamten Gemeinschaftsacker entstehen
  • Keine Haftung für Schäden an Dritten, die auf den Nutzer zurückgehen
  • Keine Haftung für Schäden durch mitgebrachte und bereitgestellte Geräte sowie Material
  • Keine Haftung für Leib und Leben, außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit
  • Der Nutzer muss dafür Sorge tragen, dass seine Mitnutzer sich an die Nutzungsvereinbarung halten
  • Der Nutzer hat auf seinem Feldstück Verkehrssicherungspflicht und haftet gegenüber Ansprüchen Dritter

Rückgabe

  • Geräumt und in ordentlichem Zustand

Rücktritt und Kündigung

  • Nach der Übergabe ist keine Rückerstattung mehr möglich

Region

  • Berlin